Am ersten Samstag des neuen Jahrzehntes machten sich zehn mutige und vielversprechende Jungmusiker und ihr Fanclub auf den Weg nach Nenningen, um am 9. Lautertaler Fußballturnier erfolgreich teilzunehmen. Allerdings diesmal nicht als Hohberg Jugend, sondern gemeinsam mit unseren Freunden der Gemeindekapelle als Jugendkapelle Plüderhausen.

Nachdem die ersten Runden zum Aufwärmen genutzt wurden, fing der erbitterte Kampf um die vorderen Plätze an. Leider haben die Ausdauer und Präzision der "Fußballer" und die lauten Schlachtrufe des Fanclubs nicht fürs große Finale gereicht. Im Halbfinale haben beide Mannschaften leider verloren, um dann gegeneinander um Platz 3 zu spielen.

Da es unentschieden ausging und uns die Schiedsrichter vor einem erneuten Elfmeterschießen bewahren wollten, wurde kurzerhand beschlossen, dass beide Mannschaften den 3. Platz belegt haben. Für uns war es, wie auch die letzten Jahre, ein gelungener und spaßiger Tag. Glückwunsch an beide Mannschaften.

Unsere Jugendkapelle hat bei ihrem, schon fast traditionellen Auftritt beim Kleintierzuchtverein Plüderhausen e.V., die Chance genutzt, um mal wieder ein aktuelles Gruppenfoto in den neuen T-Shirts zu machen.


Wir hatten einen riesen Spaß bei unserem Auftritt und wurden für nächstes Jahr gleich wieder gebucht😎.

Dieser Einladung kommen wir gerne nach.
Danke, für unsere zahlreich anwesenden Fans😉

Bild könnte enthalten: 15 Personen, Personen, die lachen, im Freien und Natur